Gemeindewanderung Engstlensee

Gemeindewanderung Engstlensee

Gemeindewanderung zum Engstlensee
15.08.2020 / 08:30
Ort: Stöckalp

Wir freuen uns, dass nach der intensiven Coronazeit nun auch wieder Anlässe möglich sind, die kein spezielles, striktes Schutzkonzept benötigen. Da die Gemeindewanderung im Freien stattfindet, kann sie auf jeden Fall durchgeführt werden.

Die Wanderung zum schönen Engstlensee ist einzig vom Wetter abhängig.

 

Datum: Samstag, 15. August 2020

Treffpunkt: 08:30 Uhr Talstation Stöckalp

Programm:

Melchsee-Frutt via Gondelbahn

2h Wanderung Melchsee-Frutt-Tannalp-Engstlensee

Mittagessen aus dem Rucksack bei der Grillstelle am Engstlensee

Kleiner Input von Pfarrer Michael Candrian

Freiwillige Abkühlung im See für alle Hitzige

Rückkehr:  

13:30: Variante 1: 2h Wanderung Engstlensee-Schaftal-Tannalp

14:30: Variante 2: 1h Wanderung nach Tannalp

15:30 Fahrt mit dem Fruttlizug zur alten Bergstation Melchsee-Frutt

16:30 Uhr Stöckalp via Gondelbahn

Mitnehmen:

Mittagessen aus dem Rucksack

GA/ Halbtax falls vorhanden (bitte bei der Anmeldung angeben)

freiwillig: Badehosen, Badekleid

Kosten:

Fahrkosten (Gondelbahn und Fruttlizug) werden von der Kirchgemeinde übernommen

Anmeldung:  nicht obligatorisch, aber erwünscht via Anmeldeformular (bitte Halbtax/GA angeben) oder via Sekretariat 041 660 18 34

Wetter:   

Bei zweifelhafter Witterung gibt das Telefon 1600 (ab Freitag 20 Uhr) und die Homepage www.refow.ch Auskunft über die definitive Durchführung oder Absage.

Pfarrer Michael Candrian, Ruedi Schmid und das ganze Organisationskomitee freuen sich auf viele Teilnehmerinnen und Teilnehmer aus allen Generationen und hoffen auf einen schönen, sonnigen Tag!

Anmelden

Felder mit * sind Pflichtfelder.