VERSCHOBEN / Myanmar – Nachmittag

VERSCHOBEN / Myanmar – Nachmittag

Der Seniorennachmittag steht ganz im Zeichen des Landes Myanmar in Ostasien.
12.03.2020 / 14 Uhr
Ort: in der reformierten Kirche Sarnen

Myanmar-Nachmittag vom 12. März 2020 verschoben

Als Kirche wollen wir die Empfehlungen der Gesundheitsbehörden zur Eingrenzung des Corona-Virus so weit wie möglich umsetzen, zumal wir zu einem grösseren Teil ältere Personen als Teilnehmende unserer Seniorenanlässe haben und bis zu einer Grösse von 150 Personen selbst die Verantwortung tragen müssen.

Nach einigen Rückmeldungen von unseren Kirchenmitgliedern, die sehr gerne an den Myanmar-Nachmittag gekommen wären, aber aufgrund der neusten Entwicklung rund um das Coronavirus kein zusätzliches Risiko eingehen möchten, haben wir mit Rücksprache der Kirchenleitung entschieden, den Myanmar-Nachmittag vom 12. März 2020 auf den Herbst 2020 zu verschieben.

Wir danken Ihnen für Ihr Verständnis.

Ruedi und Angelika Schmid freuen sich, Ihnen im Herbst das Land Myanmar mit Bildern und Videos vorzustellen, sowie über ihre Arbeit im Schulbildungsprogramm E4Y (Education for Youth) berichten zu können.

Über das neue Datum des Myanmar-Nachmittags werden wir wieder informieren.

Der nächste Seniorennachmittag über Armenien findet voraussichtlich am 29. April 2020 in Alpnach statt.

Das Antennenteam unter der Leitung von Sozialdiakon Ruedi Schmid und Pfarrer Hans Winkler wünschen allen gute Gesundheit und freuen sich auf den nächsten Seniorennachmittag mit vielen interessierten Besucherinnen und Besuchern.