Gemeindeferien 2021

Gemeindeferien 2021

Anmeldung bis 31. Dezember 2020
03.06.2021 /
Ort: Montmirail, Communauté Don Camillo NE

Gemeindeferien zum Thema «Brücken bauen»
Donnerstag, 3. Juni – 6. Juni 2021 in Montmirail

Wir laden euch ein, gemeinsam vier abwechslungsreiche Ferientage im wunderschönen Park von Montmirail mit Schwimmbad und viel Platz zum Spielen und Spazieren zu verbringen. Wir möchten uns mit dem Thema «Brücken bauen» auseinander setzen, wandern, spielen, zusammensitzen und die schöne Gegend rund um den Neuenburgersee näher kennen lernen.

Willkommen sind Seniorinnen und Senioren, Familien, Einzelpersonen von Jung bis Alt. Die Kinder werden in den Gruppenzeiten mit einem attraktiven Programm betreut. Auch ein Programm für Teenager ist möglich.

Wir verbringen die Tage im Seminarhaus Don Camillo in Thielle bei Marin. Alle Zimmer sind mit DU/WC ausgestattet. Kinder bis 3 Jahre im Elternzimmer sind gratis. Für Gross und Klein stehen diverse Räume und ein Aussenschwimmbad zur Verfügung. Eine Anlage mit altem Baumbestand lädt zum Spielen, Spazieren und Geniessen ein.

In der Communauté Don Camille haben wir für diese Ferientage Halbpension reserviert. Um das Angebot attraktiv zu gestalten, übernimmt die Kirchgemeinde für alle Teilnehmer wiederum einen Anteil von 80 Franken pro Person von den Pensionskosten.

Die Halbpensionskosten für die 3 Nächte sowie das Mittagessen am Sonntag betragen:

Zimmerkategorie reduzierter Preis in Schweizerfranken inklusive Mittagessen am Sonntag
1 Erwachsener im Einzelzimmer Fr. 309.-
2 Erwachsene im Doppelzimmer Fr. 528.-
2 Erwachsene und 1 Kind 3-10 Jahre Fr. 569.-
2 Erwachsene und 2 Kinder 3-10 Jahre Fr. 639.-
Kinder unter 3 Jahren sind gratis

Hinzu kommen die Getränke, 2 individuelle Mittagsessen und die Reisekosten. Ein Retourbillett Sarnen-Marin (Halbtax) kostet zirka 61 Franken.

 

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme! Weitere Auskünfte geben gerne: Michael Candrian, Hans Winkler, Ruedi Schmid, Elisabeth Omlin und Gertrud Wermelinger.

 

Die Anmeldung ist bis spätestens 31. Dezember 2020 beim Sekretariat möglich.

Anmelden

Felder mit * sind Pflichtfelder.