ref. Obwalden
ref. Obwalden Religionsunterricht
  • «Ich finde es spannend, religiöse Erfahrungen und biblische Geschichten mit den Erlebnissen der Kinder zu verbinden. So erhalten sie Bedeutung für das weitere Leben.»

    Ruth Kasper, Katechetin

Bildung im Religionsunterricht

«Meine Kinder sollen einmal selbst entscheiden können, was sie glauben.»

Das sehen wir genauso. Wir gestalten den Religionsunterricht so, dass die Kinder unseren christlichen Glauben kennen lernen können, nicht nur anhand von Grundlagenwissen, sondern auch in der Begegnung mit Menschen, die aus diesem Glauben leben. So können die Jugendlichen bis zu ihrer Konfirmation zu einem eigenständigen Glauben finden und eine fundierte Entscheidung treffen.

religionsunterricht

Von der zweiten bis zur sechsten Klasse findet der reformierte Unterricht in den jeweiligen Dörfern statt. Ab der siebten Klasse wählen die Schülerinnen und Schüler je nach Interesse bestimmte Themenbereiche und besuchen in unserer Sarner Kirche den Unterricht.

Kontakt:
Ruth Kasper
Tel P: 041 670 26 56
ruth.kasper@refow.ch