ref. Obwalden
ref. Obwalden Kirchengebäude
  • «Für mich ist es eine Freude dafür zu sorgen, dass die Mitglieder unserer Kirchgemeinde immer ein schützendes Dach über dem Kopf haben.»

    Jürg Rothenbühler, Liegenschaftsverwalter

Unsere Kirchen

Mitte des 19. Jahrhunderts liessen sich Berner Reformierte im damals noch vollständig katholischen Obwalden nieder, vor allem in Alpnach und Giswil. Da sich das Gebiet unserer Kirchgemeinde über den ganzen alten Kantonsteil erstreckt, wurden drei Kirchen in Alpnach (1872), in Giswil (1948) und schliesslich in Sarnen (1960) gebaut. So bleibt die Kirche zumindest für einen grossen Teil der Kirchgänger im Dorf.

Jedes dieser Kirchgebäude hat seinen eigenen Charme und seine spannende Geschichte. Unsere Räume werden nicht nur für Gottesdienste genutzt, sondern auch als Büro-, Sitzungs- und Seminarräume – auch von vielen gemeinnützigen Organisationen von Obwalden.

Kirche Alpnach
Chlewigenmatt 6
Kirche Sarnen
Ennetriederweg 2
Kirche Giswil
Hirseren 13

Karte unserer Kirchen

Kirche Alpnach, Chlewigenmatt 6, 6055 Alpnach
Kirche Sarnen, Ennetriederweg 2, 6060 Sarnen
Kirche Giswil, Hirseren 13, 6074 Giswil 

Parkplätze in Sarnen, Alpnach und Giswil

Sarnen: Parkplätze 1 und 2 dürfen bei allen kirchlichen Anlässen genutzt werden.
Parkplatz 3 der Militärpolizei nur wenn entsprechend beschildert.
Alpnach: Parkplatz 1 darf bei allen kirchlichen Anlässen genutzt werden.
Ebenso Parkplatz 2, beim Werkhof muss aber darauf geachtet werden, dass alle Ausfahrten frei bleiben.
parkieren_sarnen parkieren_alpnach
Giswil: Parkplätze bei der Kirche und Parkplatz 2 dürfen bei allen kirchlichen Anlässen genutzt werden.
Parkplatz 3 auf dem Schulgelände nur am Wochenende.
Parkplatz Giswil