ref. Obwalden
ref. Obwalden Informationen für die Seniorenanlässe 2020

Informationen für die Seniorenanlässe 2020

Beitrag vom 9. November 2020

Liebe Seniorinnen, liebe Senioren

Das Jahr 2020 neigt sich langsam dem Ende zu und manche Menschen mögen vielleicht sagen: Endlich.

Wir hoffen, dass Sie trotz dieser speziellen Zeit der Pandemie gesund bleiben und hoffnungsvoll in die Zukunft blicken können.

Wir nehmen die Schutzmassnahmen, die der Kanton Obwalden für die Gesundheit seiner Einwohnerinnen und Einwohner getroffen hat, sehr ernst. Auch wenn momentan Veranstaltungen von 30 Personen stattfinden dürfen, möchten wir keine zusätzlichen Risiken eingehen und haben deshalb entschieden, in diesem Jahr auf Seniorennachmittage zu verzichten. Ihre Gesundheit ist uns wichtig.

Der geplante Seniorennachmittag vom 12. November 2020 über Myanmar verschieben wir auf das nächste Jahr. Der Adventsnachmittag mit gemütlichem Beisammensein wollen wir erst wieder im Jahr 2021 anbieten, wenn die Rahmenbedingungen es zulassen, miteinander gemeinsam zu singen, zu essen und zu feiern.

Die Gottesdienste werden nach wie vor durchgeführt. Anmeldungen über das Sekretariat 041 660 18 34.

Wir sind für Sie da, wenn Sie Hilfe benötigen, wenn Sie sich mit uns austauschen oder mit uns sprechen möchten.

Sie dürfen sich dazu gerne bei Pfarrer Hans Winkler (041 660 18 79) oder bei Sozialdiakon Ruedi Schmid (079 433 82 47) melden.

Im Namen der Antennengruppe der Kirchgemeinde Obwalden wünschen wir Ihnen alles Gute, gute Gesundheit, viel Geduld und Zuversicht für die Zukunft. Wir freuen uns, wenn wir Sie im nächsten Jahr wieder für viele verschiedene interessante, abwechslungsreiche und gemütliche Seniorenanlässe in unserer Kirchgemeinde begrüssen dürfen.

Herzliche Grüsse

Hans Winkler und Ruedi Schmid